Produktnavigation:

Sie sind hier: Home / Produkte / Adhäsivtechnik / Komposit / Provisorien - Materialien

PV Pro



 

PV Pro
•  50ml Kartusche Automix 10:1,
    inkl. 10 Mischkanülen, blau

Farbabstufungen:
A 2   CUM 1000768      
A 3   CUM 1001321

Provisorisches Kronen- und Brückenmaterial auf Kompositbasis in Automix-Kartuschen mit bestechender Festigkeit und Dimensionstreue


PV Pro dient zur Herstellung von provisorischen und langzeitprovisorischen Inlays, Veneers, Teilkronen, Kronen und auch langspannigen Brücken direkt am Patienten sowie im zahntechnischen Labor. Provisorien aus PV Pro bieten optimalen Schutz der präparierten Zähne und werden vom Patienten sehr gut vertragen.
PV Pro Provisorien können – im Falle eines Bruchs – leicht repariert werden, da bereits abgebundenes Material sich mit frisch angemischtem Material oder mit lichthärtenden Kompositen (z.B. PV Repair) chemisch verbindet.
PV Provisorien werden am besten mit Cumdente Xpand Esthetic PV Cement oder Cumdente PV Cem eingeglieder.

Ihre Vorteile: PV Provisorien sind äußerst präzise und auch in dünnen Schichten äußerst bruchstabil.
Die Schmierschicht nach dem Aushärten wurde wesentlich reduziert. Sowohl die Matrix sowie die Fülltechnik ähneln modernsten Hochleistungskomposits. PV Pro Provisorien lassen sich präzise ausarbeiten und sind einfach hochglanzpolierbar.

_______________________________________________________________

PV Repair

 

 

PV Repair
•  Spritze zu 2 ml, inkl. 3 Metallkanülen,            
    schwarz (dünn Ø = 0,70 mm)

Farbabstufungen:
A 2     CUM 1000769
A 3     CUM 1001331

Provisorien-Reparaturmaterial

Cumdente PV Repair ist ein lichthärtendes, fließfähiges Reparatur-Komposit für die Formkorrektur und Reparatur an provisorischen Veneers, Inlays, Kronen und Brücken aus multifunktionellen Acryl-Materialien, insbesondere von PV Pro. Es basiert auf Methacrylat-Harzen und anorganischen Füllstoffen. Bei der Verwendung als Korrekturmaterial, zur Erweiterung oder zur Reparatur direkt nach Herstellung des Provisoriums wird PV Repair auf die zu korrigierenden Bereiche bzw. die Bruchstellen appliziert und lichtpolymerisiert.

Ihr Vorteil: Direkter chemischer Verbund mit PV Pro ohne umständliche Konditionierung.

_______________________________________________________________

 

PV Cem

 

 

 

 

PV Cem
•  Doppelkolbenspritze zu 5 ml, inkl. 10 Stk.
    Misch-/Applikationskanülen, gebogen
CUM 1001308

Selbsthärtender, eugenolfreier Befestigungszement auf Zinkoxid / Säure Basis für die temporäre Eingliederung von indirekten Restaurationen sowie zur Zementierung aller Arten von Provisorien und Langzeitprovisorien


PV Cem wird direkt aus der Doppelkolbenspritze in den Zahnersatz appliziert und ist sehr ergiebig. PV Cem bindet zügig ab. Die ausgetüftelten mechanischen Eigenschaften ergeben eine optimale Retention. Zementüberschüsse und Reste an den Zahnstümpfen können leicht entfernt werden.

Ihre Vorteile: PV Cem hat eine ausgezeichnete Shore Härte (ca. 55) und ist in hauchdünner Filmstärke (ca. 3 µm) auspressbar.

_______________________________________________________________

AktuellesInformationsmaterial anfordernFAQ