Sie sind hier: Home / Neuheiten

Cumdente Neuheiten

3 Wellenlängen – jeweils einzeln oder kombinierbar

MULTIblue LASERP1

Blaulicht-Hochleistungslaser (470 nm) für die zahnärztliche Chirurgie, Parodontologie und Implantologie mit integriertem 980-nm-Infrarotlaser (Endodontie, Keimreduktion, Bleaching) und 650-nm-Rotlichtlaserdiode (PDT, Biostimulation).

Blaulichtlaser (470 ± 20 nm)

  • Hohe Arbeitseffektivität/Schneideffizienz bei geringeren Energieparametern
  • Berührungsloses Schneiden ohne Gewebekontakt. Sofortiger Eintritt des Gewebeabtrages. Kein Verzögerungseffekt. Minimierte Lichtleiter-Abnutzung (Schneiden mit Distanz) • Ausgeprägte koagulative Effekte, auch bei antikoagulierten Patienten
  • Minimale biologische Nebeneffekte
  • Minimale Gewebeschädigung. Kontrollierte Tiefenwirkung. Keine thermische Gewebebelastung oder Schädigung von angrenzenden Strukturen wie Zahn oder Implantat
  • Antimikrobielle Effekte, Desinfektion kontaminierter Gewebeareale
  • Begünstigung und Beschleunigung der Wundheilung
  • Derzeitig keine Nachteile der Wellenlänge bekannt

Anwendungen/Indikationen

Chirurgie (Blaulichtlaser):

  • Das Multitalent zur blutungsfreien, präzisen Schnittführung, Gewebeabtrag Dekontamination/Keimreduktion
  • Keine postoperativen Schmerzen
  • Optimale Wundheilung
  • Narbenfreie Heilung
  • Zeitgleich zuschaltbarer Infrarotlaser (980 nm) zur Steigerung der Abtragseffizienz/Tiefenwirkung
  • Photoaktivierte Therapie (Rotlichtlaser 650 nm)
  • Förderung der Wundheilung, Biostimulation (Rotlicht 650 nm)

Parodontologie (Blaulichtlaser):

  • Ästhetische Parodontalchirurgie
  • Offene Taschentherapie
  • Abtrag hyperplastischer Gingiva
  • Keimreduktion
  • Photoaktivierte Therapie (PDT, Rotlichtlaser 650 nm)

Implantologie (Blaulichtlaser):

  • Periimplantäre Chirurgie, z. B. Verbreiterung der befestigten Gingiva
  • Abtragung überschüssigen Gewebes
  • Freilegung
  • Präp-Grenzen-Management
  • Therapie periimplantärer Mukositis, Periimplantitis
  • Photoaktivierte Therapie (Rotlichtlaser 650 nm)

Endodontie:

  • Chirurgische Endodontie, z. B. WSR (Blaulichtlaser 470 nm)
  • Keimreduktion (Infrarotlaser 980 nm)
  • Photoaktivierte Therapie (Rotlichtlaser 650 nm)

Prothetik/Ästhetik (Blaulichtlaser):

  • Präprothetische Chirurgie
  • Sulcusmanagement vor Abformung
  • Interne Gingivektomie
  • Entfernung von Narbenzügen, Lippenbändchen etc.
  • Bleichen (Infrarotlaser 980 nm)
  • Dekontamination, z. B. Kavitäten (Infrarotlaser 980 nm)

Hinweis: Keine Anwendung zur Bearbeitung von Hartgeweben (Zahn oder Knochen)!

Sofort einsatzbereit

  • Mobiles Gerät mit integriertem Akku. Dauerladefähig
  • Einmal-Lichtleiter
  • Ganz einfache Touch-Screen-Bedienung

Preis fürs Komplett-Set 7.990 EUR.

Ultrasonic Air Scaler / Micron SSS

Luftgetriebener Ultraschall Scaler / Micron SSS (ca. 17 kHz) zur supra- und subgingivalen schonenden Zahnreinigung, Wurzelglättung und geschlossenen Parodontitis-Therapie (UPT).

  • Angenehm leise/ kaum hörbar
  • Sanft und schonend
  • Schmerzarm (in der Regel keine Anästhesie für subgingivale Anwendung erforderlich)
  • Stabile Leistungsabgabe und konstante Oszillation durch intelligente Leistungsregelung
  • Hohe Taktilität / Sensorik
  • Keine elektromagnetischen Interferenzen (Herzschrittmacher etc.)
  • Autoklavierbar 134º

AktuellesInformationsmaterial anfordernFAQ